Nadjas Lieblingsrezepte

Apfel-Streusel-Muffins

Apfel-Streusel-Muffins
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit Portionen
15Minuten 35Minuten Muffins
Zutaten:
  • Für den Teig
  • 2 Äpfel
  • 1 Ei
  • 100 g Sahne
  • 0,5 TL Vanilleextrakt
  • 60 g brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Natron
  • Für die Streusel
  • 30 g Butter
  • 30 g Dinkelmehl 630
  • 30 g brauner Zucker
  • 1/2 TL Ankerkraut Apfelkuchengewürz alternativ Zimt
Zubereitung:
  1. Für die Streusel alle Zutaten mit der Hand verkneten (alternativ mit dem Thermomix 10 Sekunden / Stufe 4) und in den Kühlschrank stellen.
  2. Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. (Hab ich mit der Würfelscheibe des Foodprozessors der Kitchenaid gemacht).
  3. Ei, Sahne, Zucker, Salz und Vanilleextrakt schaumig rühren.
  4. Mehl, Backpulver und Natron zugeben und kurz unterrühren.
  5. Äpfel mit einem Teigschaber unterheben.
  6. Mischung in die Muffinsförmchen setzen und mit den Streuseln bestreuen.
  7. In der Cake Factory im Muffinsprogramm 35 Minuten backen / Backofen ca. 180 Grad Ober- / Unterhitze ca. 30 Minuten.
  8. Aus der Form nehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreut servieren.
Notizen:
Nährwertangaben:
Kalorien:Kohlenhydrate:Fett:Eiweiß:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

32 − 28 =