Bacon-Spaghetti-Auflauf
Portionen Vorbereitung
4-5Portionen 10Minuten
Kochzeit
45Minuten
Portionen Vorbereitung
4-5Portionen 10Minuten
Kochzeit
45Minuten
Zutaten
  • 500g Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100g Speck gewürfelt
  • 4EL Olivenöl
  • 1TL Gemüsebrühe
  • 200g Hafercreme oder Sahne
  • 300g Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2TL italienische Kräuterz. B. von Ankerkraut
  • 100g Baconscheiben
  • 1Kugel Mozzarella
  • etwas Petersilie
Anleitungen
  1. Spaghetti in einem Topf mit kochendem Wasser bissfest garen. (Bei mir waren es 6 Minunten)
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und im Mixtopf 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Speck und Olivenöl zufügen und 5 Minuten / 120 °C / Stufe 1 andünsten.
  3. Backofen auf 200 °C Ober- / Unterhitze vorheizen.
  4. Wasser, Sahne und Gewürze zufügen und 5 Minuten / 100 °C / Stufe 2 aufkochen.
  5. Spaghetti in die runde Stoneware geben, mit der Soße übergießen und gut mischen.
  6. Mozzarella in Scheiben auf die Nudeln geben und den Bacon darauf verteilen.
  7. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 – 30 Minuten backen.
  8. Auf das Kuchengitter geben, mit Petersilie bestreuen und servieren.
Rezept Hinweise

Links zu den verwendeten Produkten: Ankerkraut italienische Kräuter