Nadjas Lieblingsrezepte

Flachswickel

Flachswickel
Typisch schwäbisches Backwerk schnell und einfach gemacht.
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit Portionen
20Minuten 20Minuten Stück
Zutaten:
  • 1 Würfel Hefe
  • 200 g Milch
  • 250 g Butter
  • 2 Eier
  • 550 g Dinkelmehl Type 630
  • 1 EL Vanillezucker
  • Hagelzucker zum Dekorieren
Zubereitung:
  1. Milch, Butter und Hefe in den Mixtopf geben und 3 Minuten / 37 °C / Stufe 1 auflösen. Restliche Zutaten (außer Hagelzucker) dazugeben und 4 Minuten / Teigstufe (MC / MC+ 3x 15 Sek. / Stufe 6) verkneten.
  2. eig auf die Backmatte stürzen, portionsweise z. B. mit einer Teigkarte abstechen und zu dünnen würsten rollen, dann zu Wickeln formen und auf den Großen Ofenzauberer oder ein Backblech mit Backpapier legen. Hagelzucker daraufgeben und andrücken.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen, bis die Flachswickel goldbraun sind.
  4. Abkühlen lassen und servieren (z. B. auf der Großen Servierplatte).
Notizen:

Verwendete Produkte: Backmatte, Großer Ofenzauberer, Große Servierplatte

Alle Produkte von „The Pampered Chef“ könnt ihr in meinem Shop erwerben https://wessel.shop-pamperedchef.de/shop-start/

Nährwertangaben:
Kalorien:Kohlenhydrate:Fett:Eiweiß:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 2 =