Nadjas Lieblingsrezepte

Glasnudelsalat süß-scharf

Glasnudelsalat süß-scharf
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit Portionen
15Minuten 10Minuten Portionen
Zutaten:
  • 100 g Glasnudeln
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Glas Mungobohnenkeimlinge
  • 1 Hähnchenbrustfilet
  • 225 g Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe z. B. von Ankerkraut oder Azafran
  • 2 EL Sojasoße
  • 150 ml Chilisoße sweet
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Anbraten
Zubereitung:
  1. Hähnchenbrust in Würfel schneiden und würzen (ich habe Ankerkraut Roasted Garlic verwendet). In einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Paprika entkernen und vierteln, Möhren schälen und halbieren, Zwiebel schälen und vierteln und alles  mit dem Gemüsefix in Streifen schneiden. Das Gemüse mit in die Pfanne geben und anbraten.
  2. Mungobohnen dazugeben, Sojasoße, Wasser und Brühe zugeben. Glasnudeln in die Flüssigkeit geben und ca. 6 Minuten aufkochen lassen.
  3. Falls noch Flüssigkeit übrig ist, diese abgießen. Den Salat in eine Schüssel füllen (z. B. eine aus dem Glasschüssel-Set), Chilisoße und Zitronensaft darübergeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Schmeckt lauwarm, aber auch schön frisch aus dem Kühlschrank.
Notizen:
Nährwertangaben:
Kalorien:Kohlenhydrate:Fett:Eiweiß:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

82 + = 90