Gnocchi-Hähnchen-Auflauf
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Kochzeit
35Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Kochzeit
35Minuten
Zutaten
  • 50g Parmesan
  • 600g Gnocchiaus dem Kühlregal
  • 600g Hähnchenbrust
  • 200g Cherrytomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20g getrocknete Tomaten
  • 20g Öl
  • 150g passierte Tomaten
  • 225g Sahne
  • 1TL Salz
  • 1TL Pfeffer
  • 1EL italienische Kräuter
  • 200g Mozzarella
  • Basilikum zum Dekorieren
Anleitungen
  1. Parmesan im Mixtopf 10 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen.
  2. Getrocknete Tomaten 7 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern. Zwiebel und Knoblauchzehe zufügen und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Alles mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Öl zufügen und 3 Minuten / 120 Grad / Stufe 1 andünsten.
  4. In der Zwischenzeit Fleisch in Streifen schneiden und nach Belieben würzen, Tomaten waschen und halbieren.
  5. Gnocchi, Tomaten und Fleisch in die Große Ofenhexe geben.
  6. Restliche Zutaten außer Mozzarella und 25 g Parmesan in den Mixtopf geben und 10 Minuten / 100 Grad / Stufe 1 aufkochen.
  7. Soße über die Gnocchi-Fleisch-Tomaten-Mischung geben und mit Mozzarellascheiben belegen. Restlichen Parmesan darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- / Unterhitze ca. 25 – 30 Minuten backen.