Nadjas Lieblingsrezepte

Kräuterfaltenbrot

Kräuterfaltenbrot
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit Portionen
15Minuten 25Minuten 3-4Stunden runde Form
Zutaten:
  • Teig
  • 200 g Wasser
  • 5 g Hefe
  • 1/2 TL Zucker
  • 400 g Dinkelmehl Type 630
  • 1,5 TL Salz
  • 35 g Sonnenblumenöl
  • Kräuterbutter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 120 g Butter
  • 1 TL Kräuterbuttergewürz z. B. von Ankerkraut
Zubereitung:
    Thermomix
    1. Wasser, Hefe und Zucker 2 Minuten / 37 Grad / Stufe 2 auflösen. Restliche Zutaten zufügen und 3 Minuten / Teigstufe verkneten.
    2. In die große Nixe füllen und gehen lassen (ca. 3-4 Stunden).
    3. Mixtopf spülen. Knoblauchzehe, Butter und Gewürz in den Mixtopf geben und 20 Sekunden / Stufe 3 verkneten.
    Küchenmaschine
    1. Wasser, Hefe und Zucker verrühren. Restliche Teigzutaten zugeben und ca. 3 Minuten zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten.
    2. In die große Nixe füllen und gehen lassen (ca. 3-4 Stunden).
    3. Knoblauchzehen mit einer Knoblauchpresse zerdrücken, Butter und Gewürz zufügen und gut verrühren.
    Fertigstellen
    1. Teig auf der Teigunterlage mit dem Teigroller ausrollen und mit dem kleinen Streicher mit der Kräuterbutter bestreichen.
    2. Mit dem Nylonmesser in Stücke schneiden, die Stücke falten und in die runde Stoneware legen.
    3. Im Backofen bei 230 Grad Ober- /Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen.
    Notizen:
    Nährwertangaben:
    Kalorien:Kohlenhydrate:Fett:Eiweiß:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    5 + 1 =