Nadjas Lieblingsrezepte

Pfeffer-Rahm-Geschnetzeltes

Pfeffer-Rahm-Geschnetzeltes
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit Portionen
10Minuten 35Minuten 30Minuten Personen
Zutaten:
  • 500 g Schweinefilet
  • Pull tha Piggy von Ankerkraut
  • 2 Zwiebeln
  • 2 TL bunte Pfefferkörner
  • 15 g Tomatenmark
  • 150 g Sahne
  • 150 g Milch
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 2 TL Speisestärke
  • 1/2 TL Senf mittelscharf
Zubereitung:
  1. Schweinefilet in Medailons schneiden und mit Pull that Piggy würzen. Ca. 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Zwiebeln schälen und mit dem Küchenhobel in feine Streifen schneiden. In die mittlere Ofenhexe legen. Schweinefilet in etwas Öl anbraten (alternativ im Grill) und auf die Zwiebeln legen.
  3. Pfefferkörner in den Mixtopf geben, 4 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern. Restliche Zutaten zufügen und 10 Minuten / 98 °C / Stufe 2 aufkochen.
  4. Abkühlen lassen und dann über das Fleisch geben. In den kalten Backofen geben und bei 200 °C ca. 25 Minuten backen.
Notizen:

Dazu passen Kroketten, Spätzle oder Pürree.

Links zu den verwendeten Produkten: Küchenhobel, mittlere Ofenhexe, Ankerkraut Pull that Piggy

Alle Produkte von „The Pampered Chef“ könnt ihr in meinem Shop erwerben https://wessel.shop-pamperedchef.de/shop-start/

Links zu den verwendeten Produkten: kleine Nixe, White Lady, Streufix, Teigroller, Kleiner Streicher, Nylonmesser, Pizzaschneider, Kuchengitter, Silikonhandschuhe

Nährwertangaben:
Kalorien:Kohlenhydrate:Fett:Eiweiß:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

28 − 26 =