Nadjas Lieblingsrezepte

Putengeschnetzeltes süß-sauer

Putengeschnetzeltes süß-sauer
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit Portionen
10Minuten 40Minuten Portionen
Zutaten:
  • Geschnetzeltes
  • 500 g Putenbrust in dünne Streifen geschnitten
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 l Wasser
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 200 g Reis
  • 150 g Möhren in Scheiben
  • 150 g rote Paprika in Streifen
  • 150 g Bambussprossen in Streifen (Glas)
  • Süß-saure Soße
  • 1 Dose Ananas
  • 50 g Soßsauce
  • 50 g Weißweinessig
  • 50 g Tomatenmark
  • 50 g Sherry
  • 30 g Speisestärke oder Reismehl
  • 50 g Zucker
Zubereitung:
  1. Putenfleisch in Sojasauce und Sojaöl marinieren (je länger, desto besser).
  2. Wasser und Brühwürfel in den Mixtopf geben. Gareinsatz einhängen und Reis hinzufügen.
  3. Möhren und Paprika in den Varoma legen, mariniertes Putenfleisch und Bambussprossen in den Varoma Einlegeboden geben und einsetzen.
  4. Varoma aufsetzen, 30 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen. Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen. Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen.
  5. Ananas abtropfen lassen und Saft auffangen. 300 g Garflüssigkeit, Ananassaft und die übrigen Zutaten für die Sauce, außer Ananasstücke in den Mixtopf geben, 5 Minuten / 100 °C / Stufe 3 aufkochen.
  6. Ananasstücke zugeben und 1 Minute / 100 °C / Stufe 1 erwärmen. Sauce mit Fleisch und Gemüse vermischen und zum Reis servieren.
Notizen:
Nährwertangaben:
Kalorien:Kohlenhydrate:Fett:Eiweiß:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

41 − = 31