Nadjas Lieblingsrezepte

Romy – Ruchmehl-Manitoba-Brot

Romy - Ruchmehl-Manitoba-Brot
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit Portionen
15Minuten 60Minuten 6-8Stunden Scheiben
Zutaten:
  • 360 g Wasser
  • 5 g Hefe
  • 250 g Ruchmehl
  • 200 g Manitobamehl
  • 50 g Champagnerroggen (Vollkornmehl)
  • 12 g Hefe
Zubereitung:
  1. Wasser und Hefe vermischen (Thermomix: Wasser und Hefe 2 Minuten / 37 °C Stufe 2 auflösen.)
  2. Restliche Zutaten zufügen und 10 Minuten verkneten (Thermomix 5 Minuten (Teigstufe).
  3. Teig in eine gefettete Schüssel geben und 6-8 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.
  4. Brot auf der Backmatte falten, in den kleinen oder runden Zaubermeister geben und im Backofen bei 230 °C Ober- / Unterhitze 60 Minuten backen.
  5. Auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.
Notizen:
Nährwertangaben:
Kalorien:Kohlenhydrate:Fett:Eiweiß:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

66 − = 58