Nadjas Lieblingsrezepte

Sauerbraten aus dem Ofenmeister

Sauerbraten aus dem Ofenmeister
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit Portionen
20Minuten 130Minuten 48Stunden Personen
    Zutaten:
    • 700 g Rinderbraten
    • 1/2 Zwiebel
    • 250 ml Rotwein
    • 3 Lorbeerblätter
    • 1 EL Wacholderbeeren
    • 1 EL Senfkörner
    • 2 Nelken
    • 500 ml Fleischbrühe
    • 3 EL Reismehl
    • Salz
    • Pfeffer
    Zubereitung:
    1. Rinderbraten mind. 48 Stunden in der großen Nixe oder einer anderen Schüssel in Rotwein, Rotweinessig, Zwiebel und Gewürzen einlegen. Noch intensiver wird der Geschmack, wenn man die Beize mit den Gewürzen aufkocht und abkühlen lässt.
    2. Rinderbraten aus der Beize nehmen, abtupfen und von allen Seiten kräftig anbraten. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 °C  Ober- / Unterhitze vorheizen. Die Beize in den Ofenmeister füllen und ca. 15 Minuten in den Backofen geben. Rinderbraten in die Beize legen und ca. 2 Stunden schmoren.
    3. Braten entnehmen, Sud durch ein Sieb gießen und die Gewürze entfernen. Den Sud mit Fleischbrühe und in kaltem Wasser angerührter Stärke in den Mixtopf geben und 10 Minuten / 100 °C / Stufe 1 ohne Messbecher einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    Notizen:

    Dazu passen Spätzle oder Semmelknödel,  frischer Salat oder Rotkohl.

    Links zu den verwendeten Produkten: Große Nixe, OfenmeisterKuchengitter, Silikonhandschuhe

    Alle Produkte von „The Pampered Chef“ könnt ihr in meinem Shop erwerben https://wessel.shop-pamperedchef.de/shop-start/

     

    Nährwertangaben:
    Kalorien:Kohlenhydrate:Fett:Eiweiß:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    − 4 = 1