Tomaten-Mozzarella-Schnitzel
Lecker fruchtig.
Portionen Vorbereitung
2Personen 10Minuten
Kochzeit
45Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 10Minuten
Kochzeit
45Minuten
Zutaten
  • 2 Schnitzel
  • 500g passierte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1EL Tomatenmark
  • 125g Mozzarella
  • Öl
Anleitungen
  1. Für die Sauce die Zwiebel und Knoblauch schälen, 8 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern. Etwas Öl zugeben und 6 Minuten / Varoma / Stufe 1 andünsten.
  2. Das Tomatenmark nach 4 Minuten über den Mixbecher zufügen und mit anrösten.
  3. Dann mit den passierten Tomaten ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen und etwas einköcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Schnitzel waschen und von beiden Seiten salzen und pfeffern.
  5. Etwas Tomatensauce in die mittlere Ofenhexe geben, die Schnitzel hineinlegen und mit der restlichen Sauce bedecken.
  6. Dann den Mozzarella in Scheiben schneiden (klappt prima mit dem Eierschneider) und auf die Schnitzel legen.
  7. Das Ganze kommt bei 200°C etwa 30 Minuten lang in den vorgeheizten Backofen.
Rezept Hinweise

Dazu schmecken Reis und etwas Salat sehr gut.