Nadjas Lieblingsrezepte

Überbackene Hackbällchen

Überbackene Hackbällchen
Schmeckt prima zu Reis oder Nudeln!
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung Kochzeit Wartezeit Portionen
20Minuten 30 - 35Minuten Personen
Zutaten:
  • 800 g Hackfleisch gemischt
  • 2 TL Hackfleisch-Gewürz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 300 g Sahne
  • 300 g Milch
  • 100 g Wasser
  • 2 TL Tomatensoßen-Gewürz z. B. von Ankerkraut
  • 1/2 TL Salz
  • 2 TL geräucherter Paprika z. B. von Ankerkraut
  • 3 TL Majoran
  • 100 g geriebener Käse
Zubereitung:
  1. Hackfleisch mit dem Hackfleischgewürz würzen und zu Bällchen formen (wer gleichmäßig große Bällchen möchte, verwendet z. B. den Großen Portionierer). In die große Ofenhexe legen.
  2. Backofen auf 200 °C Ober- / Unterhitze vorheizen. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek.  / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten geben, Öl hinzufügen und 3 Minuten / Varoma / Stufe 2 andünsten .
  3. Restliche Zutaten zufügen und 7 Min.  / 100 °C / Stufe 2 aufkochen.
  4. Soße über die Hackbälkchen geben und Käse darüberstreuen. Im Backofen ca. 20 - 25 Minuten backen.
Notizen:

Links zu den verwendeten Produkten: Großer Portionierergroße OfenhexeKuchengitter, Silikonhandschuhe, Ankerkraut Bolognese-Gewürz, Ankerkraut geräucherter Paprika

Alle Produkte von „The Pampered Chef“ könnt ihr in meinem Shop erwerben https://wessel.shop-pamperedchef.de/shop-start/

 

Nährwertangaben:
Kalorien:Kohlenhydrate:Fett:Eiweiß:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

92 − 83 =